Kssv Trampolin  
 
  Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten 12.12.2017 19:51 (UTC)
   
 

Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Ausbildung im Trampolinturnen untergliedert sich in die Bereiche:

Fortbildung
Einführungslehrgänge,Verlängerung der Trainerlizenzen,Basisschein,sonstige Lehrgänge

Ausbildung
Trainer C

Weiterbildung
Trainer B und Trainer A

Wer führt die Aus- und Fortbildug durch?

Kreis-,Gau- und Bezirksverbände
Landesturnverbände
Deutscher Turner Bund
Hochschulen
Bezirksregierungen und Lehrerfortbildungsinstitute
andere Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Inhalte des Einführungslehrgangs

Geräteauf - und -abbau
Sicherheitsbestimmungen
Gewöhnungsübungen
Methodik Fußsprünge(Hocke,Grätsche,Bücke)
Fußsprungschrauben(halbe und ganze Schrauben)
Sitzsprung und Variationen des Sitzsprungs
Spielformen
Intensivierungsmöglichkeiten
wenige theoretische Inhalte

Inhalte des Basisscheins

Geräteauf- und abbau
Sicherheitsbestimmungen
Gewöhnungsübungen
Methodik Fußsprünge(Hocke,Grätsche,Bücke)
Fußsprungschrauben(halbe und ganze Schraube)
Sitzsprung und Variationen des Rückensprungs
Bauchsprung und Variationen des Bauchsprungs(mit Hilfsmitteln)
Rückensprung und Variationen des Rückensprungs(mit Hilfsmitteln)
Salto vorwärts(mit Hilfeleistung)
Salto rückwärts(mit Hilfeleistung)
Spielformen
Intensivierungsmöglichkeiten
Bewegungskorrektur
Wettkampfbestimmungen
Aufsichtspflicht

Trainer C

Die Ausbildung umfasst in drei Lehrgangsteilen insgesamt 120 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min)

Basisschein                                                                         34UE
Grundlehrgang(sportartgreifende Themen)                  40UE
Aufbaulehrgang(sportartspezifisch,aufbauend auf Basisschein)  46UE

Am Ende der  Ausbildung stehen eine theoretische und eine praktische Prüfung.Die C Lizenz hat eine Gültigkeit von 4 Jahren und muss innerhalb dieser Zeit mit Fortbildungslehrgängen im Umfang von 15UE verlängert werden.

Trainer B

Angesprochen werden hauptsächlich Inhaber der Trainer C Lizenz,deren Aktive im Bereich M10 turnen und weitergehende Perspektiven haben.Der Lehrgang dauert mindestens 60 UE und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.Die Gültigkeitsdauer der Lizenz beträgt 3 Jahre.

Trainer A

Angesprochen werden hauptsächlich Trainer von A oder B Kaderathleten.Teilnehmen können Trainer,die dem Bundeslehrwart vom Landesfachausschuss für diese Maßnahme vorgeschlagen werden.Der Lehrgang dauert mindestens 90UE und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.Die Gültigkeitsdauer der Lizenz beträgt 2 Jahre.
      
 
  KSSV Weimar Abteilung Trampolin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Werbung
"
Heute waren schon 6 Besucher (11 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=